Tomatenpesto Gugel / tomato pesto ring cakes

- savoury ring cake addiction-


Hallihallöchen meine Lieben,

Ich weiß es und ihr wisst es mittlerweile auch ... ICH LIEBE GUGEL. Sie sind einfach so niedlich und lecker und einfach herrlich! Doch ich habe festgestellt, ich bin mit dieser Liebe nicht allein ^^ Nachdem ich nun letztens meine Knuspergugel vorgestellt und sie wie gewöhnlich in einigen FB Backgruppen präsentiert hatte, habe ich die liebe Elke Brandauer kennen gelernt, welche mir ihre Gugelkreationen gezeigt hat.
Und in genau eine davon habe ich mich richtig verkuckt. Und zwar in ihre Tomatenpesto-Gugel. Sie sahen so himmlisch aus , dass ich nicht anders konnte als nach dem Rezept zu fragen .
---------------------------------------

Hallihallo everybody,

I have to admit, I love ring cakes! I enjoy baking them so much since I have my ring cake molds and I can´t imagine to live without them anymore ^^ But lately I realized, I´m not alone with my passion. On Facebook  I got to know a really friendly women called Elke and she showed me a huge amount of pictures of ring cakes she made recently and I immediately fell in love with some very special ones.  Namely her tomato-pesto ring cakes. They looked so amazing and I couldn´t resist asking for the recipe.



Und netterweise hat sie es mir dann auch gegeben, was mich natürlich unheimlich gefreut hat. Allerdings war dann irgendwie meine Zeit zum austesten ein wenig rar und als ich mich heute ( 2 Wochen später) daran wagen wollte , musste ich feststellen , dass ich das Rezept in meiner Schusseligkeit verloren hatte und es beim besten Willen nichtmehr auffindbar war :/ Daher musste ich nun mehr oder weniger improvisieren.

Was herausgekommen ist kann ich allerdings sehr stolz präsentieren. Die Gugel sind nämlich der HAMMER! Ich hätte nie gedacht, dass herzhaft so gut sein kann ^^ Perfekt für einen gemütlichen Fußballabend oder? ;)

-----------------------------------------------

Well, and she kindly told me the recipe. Unfortunately I had a lot of homework and studying to do which was the reason it took me a little longer to test it out.  Due to that little sort of time problem I was really busy and scatterbrained and lost the recipe again -.- So I at least had to invent a similar recipe on my own and I can proudly tell it turned out really delicious!  Perfect to enjoy a hopefully breathtaking football evening! 



Zutaten/Ingredients: 

12 Stück/ 12 pieces

-2 Eier/eggs
-50ml Öl / vegetable oil
-1 Priese Salz / a pinch of salt
-75g Tomatenpesto / tomatopesto
-50 ml Mineralwasser / soda
-75g Vollkornmehl/ wholewheat flour
-1 TL Backpulver/ 1 tbs. baking powder
-1 Priese Zucker / a pinch of sugar
-60g Schinken / ham
-40g geriebener Parmesan/ grated Parmesan

 Zubereitung/Directions

1. Eier mit Öl und Salz sowie Zucker 5 Minuten schaumig schlagen. Tomatenpesto und Wasser unterheben. Mehl und Backpulver dazusieben und ebenfalls unterheben.  
1. Beat egg, vegetable oil, salt and sugar for 5 minutes until fluffy. Add tomato pestoand water and fold it in . Now folt in flour and baking powder as well. 

2. Schinken in kleine Würfel schneiden und kurz anbraten. Zusammen mit dem Parmesan unter den Teig rühren und alles in kleine Gugeförmchen füllen. 
2. Cut your ham into small pieces and stir-fry it. Fold it into you mixture as well as the parmesan. 

3. Bei 180°C  ca. 20 Minuten backen , abkühlen lassen und genießen ;)
3. Bake at 180°C for about 20 minutes. Allow it to cool and enjoy ;) 

Kommentare:

  1. Herzhafte Gugel habe ich noch nie ausprobiert. Sie sehen aber wirklich lecker aus :) Klasse Idee. Da hätte ich wahrscheinlich auch nach dem Rezept gefragt ;)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, herzhafte Gugl fehlen in meinem Repertoire auch noch. Ich wäre irgendwie gar nicht auf die Idee gekommen... Hihi, danke für die schöne Anregung.
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Währe ich auch nie drauf gekommen wenn ich nicht die Anregung dazu bekommen hätte ;) aber sind echt super !

      Löschen
  3. Hallo Chrissi,
    danke für deinen netten Kommentar auf meiner Seite, da hat sich die Backgaudi-Aktion schon voll gelohnt :)
    Du hast eine sehr schöne Seite und deine Fotos sind toll. Die Tomatenpesto-Gugls werde ich auf alle Fälle mal nachbacken, passen super zu meiner Focaccia ;)
    Liebe Grüße,
    Tanja von www.rock-owl.blogspot.de

    P.S.: Gefolgt bin ich dir auch schon :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Folgen liebe Tanja, und natürlich auch für das tolle Kompliment ;)
      Ja das hat die Aktion auf alle fälle, ich habe so viele tolle Blogs kennengelernt . Einfach spitze ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...