Chrissitally´s Weihnachtsbackstube #5 :Schweizer Knusperli - eine Omage an alle Mandelfans

Hallihallöchen meine Lieben , 
heute gibt es wieder etwas ganz besonderes aus meiner Backstube ;) 
Allen Fans von gebrannten Mandeln , kann ich dieses Rezept nur wärmstens empfehlen . Der perfekte mix aus Keks und Weihnachtsmarktnascherei ... Auch wenn sie vielleich auf den ersten Blick etwas unspektakulär aussehen , lohnt es sich definitiv sie zu testen . Sie sind meiner Meinung nach der absolute Hammer und der Hit in jeder Weihnachtsbäckerei ;) 
Außerdem sind die total einfach und ohne großen Aufwand gemacht. 
Aber seht selbst : 

Zutaten: 

200g Butter
225g Zucker
1/2 TL Zimtpulver
1 Priese Salz
1 Ei 
225g Mehl
250g grob gehackte Mandeln 
Und los geht´s :

1.Zuerst weiche Butter,Zucker,Zimt und Salz mit dem Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen.

2. Jetzt 1 Ei dazugeben und weiter rühren.

3.Das Mehl sieben und zur Butter-Zucker Masse geben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren bis ein glatter Teig entsteht.

4. Zum Schluss die Mandeln unter den Teig kneten.

5. Den zu einer ca 5 cm breiten Stange formen und  alles für 2 h in den Kühlschrank stellen.

6. Ca 10 min vor Ende der Kühlzeit den Ofen auf 200 °C vorheizen. Sowie ein Backblech mit Backpapier auslegen.

7. Ist die Kühlzeit vorrüber packt ihr die Teigstange aus und schneidet ca. 1 cm breite Scheiben .

8. Jetzt müssen die Kekse nurnoch bei 180 °C ca 15-20 min gebacken werden. ( immer schön im Auge behalten, sie sind fertig sobald sie goldbraun werden ;) )

Soo und fertig sind eure leckeren Schweizer Knusperli ;) Einfach unglaublich köstlich und erfahrungsgemäß vielseitig begehrt :D  Das perfekte Rezept zur Weihnachtszeit oder etwa nicht ;)



Kommentare und Feedback sind natürlich immer sehr gern gesehen ;)
Ganz Liebe Grüße
Eure Chrissitally ;*

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...