colourful Bow Cookies/ bunte Schleifenkekse

- Bowalicious!-


Hallihallöchen Leute !

Wer meinen Blog schon etwas länger verfolgt, oder sich zumindest den ein oder anderen Beitrag tatsächlich durchgelesen hat, wird vielleicht schon des Öfteren festgestellt haben, dass ich es einfach liebe aus klassischen und einfachen Rezepten, etwas Neues und Besonderes zu machen. Und nun ja, und ich dachte mir heute es währe doch mal wieder an der Zeit eben so ein Rezept bzw. so eine Dekoidee zu zeigen. Und da ich persönlich ja am liebsten Kekse dekoriere gibt es heute mal wieder- ganz spektakulär- eine Keksdeko. Sie ist super süß und spitze zum verschenken. (Und das nicht nur für kleine Kinder möchte ich behaupten ^^)

_______________________________________________________________

Hello everybody! 


Those people who bird-dog my blog for a longer period of time, of even those who actually really read my Posts completely, may know that I like to bake classy and easy recipes and transform them into something new and special. That´s why today I decided that it´s time to show you again something following this principle.  And, however butter cookies are nothing special, they are after I´m done decorating them ^^

But check that out by yourself! 

Zutaten/Ingredients:

 Teig/Dough

-500g Mehl/flour
-2 Eier/eggs
-2 Eigelb / eggyolks
-250g Butter / butter
-200g Zucker / sugar
-1 Päckchen Vanillezucker / 8g vanilla sugar
-abgeriebene Zitronenschale / some lemon zest

Decoration

-200g Schokolade/ chocolate ( dark, white and/or. milk chocolate) 
- bunte Dekostreußel / colourful Sprinkles 

Zubereitung

 Teig:

 1.Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben,eine Mulde eindrücken und die Eier sowie das Eigelb in die Mulde geben.

2.Danach die weiche Butter etwas zerkleinern und ebenfalls hinzu geben.
3. Nun den Zucker, den Vanillezucker sowie die abgeriebenen Zirtonenschalen dazu geben und alles zu einem glatten ,kompakten Teig verkneten .

4. Alles für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen . Währenddessen den Ofen auf 180°C vorheizen.
5. Jetzt rollt ihr den Teig ca einen halben Zentimeter dick aus und schneidet ca 1cm breite Streifen. Diese Faltet ihr dann wie in der Abb. unten und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech . Danach für ca. 10 Minuten backen .

Deko: 

1. Schmelzt die Schokolade und füllt sie in eine Spritztube mit sehr kleinem Aufsatz. ( Ihr könnt euch auch eine Gefrierbeuteltülle basteln) . Nun werden einfach die oberen Stellen eurer Kekse nach belieben verziehrt und dekoriert . Nutzt dazu auch die Dekostreußel und lasst eurer Kreativität freien lauf ;) 

Directions

Dough:

1. Sift the flour into a large mixing bowl . Add eggs and egg yolks as well as the softened butter, vanilla sugar and the zest . Mix it all together until well combines and put the dough into the frige for about 30 minutes 
Meanwhile preheat your oven to 180°C .

2.  Roll the dough to a diameter of half a centimeter and cut stripes with a width of about 1 cm . Fold the stripes like it is shown in the picture on top of the "Directons" . But it on a baking paper covered baking tray and put it in the oven for about 10 minutes. 

Decoration : 

 1. Melt the chocolate and fill it into a squeezing bottle with a small Tip ( alternatively use a ziplock bag and form a piping bag out of it.) Then just fill the steads on the upper surface of the bow and decorate however you want . Just allow your creativity full bent ;)








Kommentare:

  1. Wow, die sind ja total niedlich :)

    AntwortenLöschen
  2. Hihi Dankesehr ;) Freut mich das du sie magst

    AntwortenLöschen
  3. Hi!

    We received the image of the above cookie but for some reason the post didn't come through-so we didn't catch it earlier. Sorry about that not sure what happened. We decided to add it to your #simplybebetsy gallery - even though it a little late. Hope that was fine - it's such a great little butter cookie.

    Thanks again and here's the link to your gallery - any problem in the future - just let us know!
    http://bebetsy.com/author/simply-author/Chrissitally%27s+Cupcakefactory/

    Sharon and Denise

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...