Peanut butter-jam ring cakes / Erdnussbutter-Marmeladen Gugel



- I´m obsessed with ring cakes!-



Hallihallöchen Leute!
Ich kann euch sagen: Ich bin zurzeit absolut verliebt in diese kleinen Gugel! Sie sind so niedlich und handlich ^^ Seit ich mir vor Ostern die kleinen Förmchen für Minigugel gekauft habe, sind sie schon des Öfteren durch meine Küche gerollt. Und dass obwohl  ich ursprünglich dachte, ich brauche keine Gugelförmchen ! Größter Irrtum überhaupt, wenn ihr mich jetzt fragt. Und genau darum zeige ich euch heute meine absolute Lieblings-Gugel-Kreation der letzten Wochen. Und zwar Erdnussbutter-Marmeladen Gugel . Ich liebe diese Gugel so , da ich selber ein absoluter Fan von Erdnussbutter mit Marmelade bin.  Und selbst die, welche keine großen Erdnussbutterfans sind , wie z.B. meine Mutti , werden diese Gugel lieben . Denn wenn sie den Geschmackstest meiner Mutter bestehen, müssen sie einfach ziemlich genial sein :D


Hellihello everybody!
I have to admit something: I literally felt in love with mini ring cakes! Just because they are so adorable and cute! Since I bought some mini ring cake forms some days before eastern they were used a lot in my kitchen recently. Even if I at first thought I won´t need ring cake forms , but now after using them more often I do need them a lot actually! I really don´t regret buying them for sure. And that´s why I´m going to show you one of my favorite recipes of the month, Peanut butter-jam ring cakes. I promise you´ll definitely love them a lot, even if you´re not a huge fan of peanut butter, just like my mother. But she tried and loved it, so after all they have to taste really amazing: D 



Zutaten/ Ingredients
175g Butter/ butter
200g Zucker/ sugar
1 Pk Vanille Zucker / 1 packache ( 8g) vanilla sugar
1 Priese Salz/ 1 pinch of salt
2 Eier / eggs
190g Mehl / flour
1 ½ TL Backpulver / 1 ½ tbs baking powder
4 EL Milch /1tbs. milk
100g Erdnussbutter ( crunchy) / crunchy peanut butter

Topping:
100g Puderzucker/ powdered sugar
1-2 EL Wasser / 1-2 tbs. water
100g Erdbeermarmelade / strawberry jam
+ Zuckerstreusel / sprinkles


Zubereitung/Directions
1. Butter und Zucker schaumig schlagen . Danach Ei hinzufügen und erneut aufschlagen. Mehl, Backpulver , Erdnussbutter  und Milch dazu geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen in kleine Mini Gugelförmchen füllen und bei 180°C 15-20 Minuten backen.
1. Beat butter and sugar until light and fluffy. Add 2 eggs and beat again. Mix flour and baking powder and add the flour mixture as well as peanut butter and milk. Mix until even. Then fill your mixture into small ring cake forms and bake on 180°C for 15-20 minutes. 

2. Abkühlen lassen. Währenddessen Marmelade, Puderzucker und Wasser zum Topping verrühren und über die Gugel geben. Mit Zuckerstreuseln dekorieren. 
2. Let your ring cakes plenty of time to cool. Meanwhile mix jam, powdered sugar and water to prepare your topping. Drizzle it over your ring cakes and decorate with sprinkles If you´d like to




Kommentare:

  1. Wow die Fotos sehen richtig klasse aus ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sehen so lecker aus! Und sie sind so schön knallig pink :) Lieben Dank für den Tipp, jetzt weiß ich, was ich mit dem Rest Erdnussbutter anstelle.
    Liebe Grüße und einen wunderbaren Abend
    Eda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das freut mich;) Viel spaß beim Ausprobieren ^^

      Löschen
  3. Die sehen total niedlich aus. An die Kombination Peanutbutter und Marmelade habe ich mich noch nicht getraut (weiß auch nicht warum)... Aber deine wunderschönen Fotos machen direkt Lust darauf!
    Viele Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr ;) Solltest du wirklich mal versuchen , ist echt super lecker. Man kann das Topping auch mit purer Marmelade machen wenn man möchte. Dann kommte die Kombination noch besser durch ;)

      Löschen
  4. Mmm klingt super, direkt mal gespeichert und ausgedruckt!

    LG und danke, Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...